10. März 2017
                            12:32 Uhr
                            Köln
Ein Anfang

Große Dinge passieren nicht zwei Mal
Und vielleicht – doch – ja – noch ein Mal

               —–

Ich verstehe nicht alles
höre manchmal nicht zu
wenn und weil ich zu inbrünstig spreche

und doch möchte ich hören
was dich kümmert, beschäftigt
welche Sorge dich treibt
und auf welche Frage du die Antwort
                        nicht kennst.

Die Radikalität eines Anfangs ist —
dass er ein Ende hat;
dass dieses nicht jetzt ist
ist eine Sache, an die man sich
vielleicht einmal im Guten erinnert
und das ist dann auch, —
was es eben ist und so einfach macht
wie es schön ist: “ein” Anfang.

                            12:42 Uhr